700 MHz Wireless Trade-In

Über die nächsten Jahre hinweg wird der Zugang zum Frequenzspektrum um 700 MHz (694 MHz - 790 MHz) in der Europäischen Union zugunsten der Nutzung in Telekommunikationsanwendungen neu geordnet. Für Funkmikrofone und In-Ear Monitoring wird der Bereich mittelfristig nicht mehr bereitstehen. Dieser Prozess hat bereits in Ländern wie Deutschland und Frankreich stattgefunden, und wird nach länderspezifischem Zeitplan über alle Mitgliedstaaten ausgerollt. Davon wird möglicherweise auch Ihre Funktechnik betroffen sein. Sennheiser hilft Ihnen, betroffene Systeme zu ersetzen. 700 MHz Funksysteme (Frequenzbereich zwischen 694 und 790 MHz) von allen Herstellern werden akzeptiert!

Promotion-Zeitraum

  1. Juli bis 31. Dezember 2018

Wie funktioniert die Promotion?

Schritt 1:

Überprüfen Sie Ihr Funk-Equipment; die Angaben der Trägerfrequenzen befinden sich im Nornmalfall auf Sendern und Empfängern.

Schritt 2:

Kontaktieren Sie den Händler Ihres Vertrauens und fragen Sie nach dem Sennheiser Trade-In Sonderangebot.

Schritt 3:

Erwerben Sie neue Sennheiser Funktechnik zum Trade-In Sonderpreis, im Austausch mit ihren bisherigen, von den Umstellungen im 700 MHz Band betroffenen Funksystemen. Genießen Sie den Komfort und Sound Ihrer neuen Sennheiser-Funksysteme!

Finden Sie Ihren Sennheiser-Händler