AB 9000

Hochselektive Filter, linearer Verstaerker
Bitte wählen Sie eine Produktvariante

Überblick

Der Antennenverstärker AB 9000 mit Fernbedienung besitzt acht hochempfindliche Passfilter für jeweils einen 24 MHz Frequenzabschnitt. Damit erhöht er beträchtlich die Betriebssicherheit des Systems – unerwünschte Signale werden bereits vor der ersten aktiven Komponente in der HF-Kette ausgeblendet. Der jeweilige Frequenzabschnitt kann einfach vom Empfänger aus eingestellt oder verändert werden. Die lineare HF-Verstärkung ist besonders unempfindlich gegenüber Einstreuungen und kompensiert Pegelverluste durch HF-Kabel bis zu 14 dB. Dabei stimmen sich Verstärker und Empfänger miteinander ab, um den Pegelverlust zu ermitteln und den Verstärkungsgrad automatisch anzupassen.


Merkmale

  • Acht hochselektive Filter

  • Automatische oder manuelle (ohne EM 9046) Einstellung des Filterbereiches

  • Linearer HF Verstaerker mit typ. 17 dB Verstaerkung zur Kompensierung von Kabeldaempfung

  • N-Buchsen


Technische Daten

  • Abmessungen
    80 x 64 x 24 mm
  • Gewicht
    ca. 265 g
  • Antennenanschluss
    N-Buchse
  • Verstärkung
    17 dB
  • Stromaufnahme
    max. 160 mA bei 12 V
  • Betriebsspannung
    9-18 V Fernspeisung ueber Antennenkabel vom EM 9046
  • Frequenzbereich
    AB 9000 A1-A8 : 470-638 MHz

Downloads

  • Bedienungsanleitung
    • Bedienungsanleitung A/AB/AD 9000 (1.3 MB) Download

    • Bedienungsanleitung Digital 9000 System (7.6 MB) Download

  • EU-Konformitätserklärung
    • EU-Konformitätserklärung EM 9046 | A 9000 | AB 9000 | AD 9000 (890 KB) Download