This is your Crew.

2020 ist ein aufregendes Jahr für uns: Sennheiser wird 75! Wir möchten dieses ganz besondere Jubiläum mit Euch feiern - unseren Mitarbeitern, Kunden, Freunden und Followern. Weil Ihr die Menschen hinter unseren Leistungen und fantastischen Projekten seid.

Das Beste aus 75 Jahren

#ThisIsYourSennheiserCrew

Manchmal läuft es im Leben anders als man denkt. Das gilt auch für unser Geburtstagsjahr: seit Anfang des Jahres verändert das Coronavirus in immer mehr Ländern den Alltag. Für uns bedeutet das: Statt fröhlicher Treffen mit euch, den Kunden und Sennheiser-Fans, wurden Messen und Events abgesagt und wir mussten zeitweise unsere Büros in China schließen. Jetzt treffen wir Vorsichtsmaßnahmen an unserem Headquarter in Deutschland und weiteren Standorten. Aber irgendwie schweißt uns die Situation auch enger mit unseren Kollegen in aller Welt zusammen. Denn ganz egal wo – ob im Home Office, in eingeteilten Gruppen im Büro oder in getrennten Schichten in unserer Produktion – wir arbeiten weiter daran ganz besondere Sounderlebnisse und einzigartige Momente zu schaffen. Für euch – wo immer ihr gerade seid. #ThisIsYourSennheiserCrew

Diesen Monat in der Geschichte von Sennheiser - Juli 1971:

Nicht alle Produkte entstehen aus Fokusgruppen und intensiver Marktforschung. Manchmal reicht eine gute, altmodische Wette.

Vor einiger Zeit, Ende der 60er Jahre, schlossen zwei Entwicklungsingenieure auf dem Sennheiser Sommerfest eine Wette ab. Der für das Entwicklungsteam für dynamische Mikrofone verantwortliche Ingenieur wollte dem Team für Kondensatormikrofone beweisen, dass er in der Lage ist, ein dynamisches Mikrofon mit den akustischen Eigenschaften eines Kondensatormikrofons zu entwickeln.

Wie zu erwarten war, war dies keine leichte Aufgabe. Was es von anderen dynamischen Mikrofonen unterschied, waren die komplexen akustisch-elektronischen und mechanischen Konzepte, die spezifische, maßgeschneiderte technische Lösungen erforderten. Die Legende besagt, dass das Mikrofon den Kollegen von „Golden Ears“ (das Team bei Sennheiser, das sich aus der Leidenschaft und Kompetenz für exzellenten Klang genau für solche Momente qualifiziert hat) vorgestellt wurde, die keinen Unterschied zwischen diesem neuen dynamischen Mikrofon und einem Kondensatormikrofon hören konnten.

So wurde das beste dynamische Mikrofon der Welt, das MD 441, geboren. Es war nicht nur das produktivste Sommerfest in der Geschichte von Sennheiser, das MD 441 wird immer noch von Hand in derselben Fabrik in unserem Hauptsitz in Hannover hergestellt. #Sennheiser75

Diesen Monat in der Geschichte von Sennheiser - Juli 1971: