09.04.2018 Wedemark/Las Vegas

ASSIMILATE JÜNGSTER SOFTWARE-PARTNER IN SENNHEISERS „AMBEO FOR VR“-PROGRAMM

Das auf VR Post Production Software spezialisierte Unternehmen Assimilate ist dem „AMBEO for VR“-Partnerprogramm von Sennheiser beigetreten. Damit können die Signale des Sennheiser AMBEO VR Mic direkt in die Livestreaming und Post Production Software SCRATCH VR von Assimilate eingespielt werden. Das ermöglicht einfachere, schnellere und qualitativ hochwertige Arbeitsabläufe bei der Erstellung von VR-Videos.

Assimilate’s SCRATCH VR includes the AMBEO A-B converter and can be directly fed the A-format Ambisonics audio stream from the AMBEO VR Mic.

„Sennheiser heißt Assimilate herzlich zum Partnerprogramm willkommen“, sagt Véronique Larcher, Co-Director AMBEO Immersive Audio bei Sennheiser. „Dank der Integration des AMBEO A-B-Konverters in SCRATCH VR können Videoprofis nun auf ganz einfache Art und Weise hochwertigen VR-Audioinput einfügen und bearbeiten – und das mit dem gewohnten Komfort einer Post Production Software, mit der sie bereits bestens vertraut sind.“

„Wir möchten mit Unternehmen zusammenarbeiten, die die besten VR-Tools für kreative Profis bieten“, sagt Jeff Edson, CEO bei Assimilate. „Sennheiser ist bekannt für die Qualität seiner Mikrofone. Mit dem AMBEO VR Mic nutzen wir Sennheisers Kompetenz im Bereich Immersive Audio und geben Nutzern noch bessere Möglichkeiten, um mit SCRATCH VR eindrucksvolle VR-Erlebnisse zu schaffen.“

SCRATCH VR

Die Erstellung von VR360 und VR180 3D-Erlebnissen erfordert ein hohes Maß an Detailgenauigkeit und oft auch ein besonders schnelles Arbeiten, um den Markt schnell bedienen zu können. SCRATCH VR 9.0 vereinfacht den Prozess der VR Post Production – ein einziger, optimierter VR Workflow enthält alle Funktionen, die für die Erstellung eindrucksvoller VR180- und VR360-Erlebnisse benötigt werden und spart so viel Zeit, Aufwand und Geld. Alle erforderlichen Werkzeuge für die VR Post Production sind in SCRATCH VR 9.0 vereint, von der Vorschau bis zur Datenpflege: Grobausschnitte (Dailies), Zusammenfügen von Bildern (Stitching), Farbkorrektur, Zusammenmischen (Compositing), Sennheiser AMBEO Audio, Wiedergabe, Cloud-basierte Bewertungen, Endverarbeitung und Mastering.

Besuchen Sie Sennheiser und Neumann auf der NAB, 9.-12. April, Central Hall, Stand 1307.

Besuchen Sie Assimilate auf der NAB, 9.-12. April, bei B&H, Stand SL2916 und Z CAM, Stand C1052.

 

Globale Kontakte

Stephanie Schmidt
Professional Systems
Tel: +49 5130 600 1275

Lokale Kontakte

Stefan Peters
Professional Systems
Tel: +49 5130 600 1026

About Assimilate
Assimilate provides real-time post-production tools and workflows that have proven essential to productivity and creativity in the creation of 2D/3D/VR studio and independent feature films, documentaries, TV episodes, and music videos. The Scratch product line equips directors, DPs, on-set DITs and post-production artists with the latest, state-of-the-art, cost-effective tools and workflows they need to simplify the post-production process and achieve high-quality results. Scratch is resolution independent, and continually updates support for nearly all formats. Additionally, in SCRATCH VR, Assimilate offers the only professional end-to-end VR workflow and tools for VR360 / 3D and VR180 / 3D – including stitching, Ambisonic sound, and live streaming. Assimilate partners with Z Cam to offer complete, integrated VR workflows with its SCRATCH VR and the Z Cam S1, S1 Pro, and K1 Pro VR camera – from previews to shoot, data management, stitch, color grading compositing, finishing, and mastering. Assimilate also partners with Sennheiser to include its world-class audio capability with its AMBEO A-B converter integrated in SCRATCH VR. Learn more at www.assimilateinc.com


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.