How to Podcast

1: Why podcasting?

Du willst deinen ersten Podcast starten, hast aber keine Ahnung, wo du genau beginnen sollst? Mach dir keine Sorgen – hier bist du richtig. Audiospezialist Sennheiser hat sich mit dem Musikproduzent, Tontechniker und professionellen Podcaster Marc Mozart zusammengetan, um dir beim Einstieg zu helfen: In der Video-Serie "How to start your own podcast" erfährst du, wie du deinen eigenen Podcast in neun Schritten starten kannst. Die Themen der zehn Episoden reichen von der Konzeption, wie zum Beispiel Namens- und Themenfindung, bis hin zu technischen Fragen: Welches Mikrofon für Podcasts ist für mich am besten geeignet? Welche Aufnahmesoftware kann ich nutzen? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen findest du in den Videos.

2: Your Purpose

Worüber kann ich reden? Wie soll ich meinen Podcast nennen? Was macht ein gutes Cover für meinen Podcast aus?

3: Get Inspired

Du suchst nach Beispielen für gelungene Podcast-Formate? Lass dich von Tim Ferriss’s und Gary Vee ‘s Podcast inspirieren.

4: Recording Gear

Das perfekte Mikrofon für deinen Podcast - Marc wirft einen Blick auf Mikrofone und Headsets für Anfänger und Profis.

5: Your Voice

Hier geht es um den richtigen Einsatz der Stimme, die Mikrofonplatzierung und den Audioschnitt in der Aufnahmesoftware für deinen Podcast.

6: Launch Time

Marc zeigt dir, wie du Soundeffekte oder Hintergrundmusik zu deiner Episode hinzufügen kannst und gibt Tipps zum Export deiner Audiodatei.

7: Hosting

Diese Episode zeigt eine Auswahl des besten Hosts für Podcasts und die verschiedenen Vor- und Nachteile dieser Dienste.

8: Social Media

Hier findest du viele Praxistipps rund um Social Media-Marketing, wie du deine Reichweite erhöhst und mehr Abonnenten gewinnst.

9: What´s Next?

Marc teilt seine Gedanken über die Monetarisierung von Podcasts. Wie kann ich damit Geld verdienen und wie finde ich den passenden Sponsor?

Über Marc Mozart

Marc Mozart ist ein preisgekrönter deutscher Musikproduzent und Tontechniker. In seiner Karriere arbeitete er bereits mit internationalen Stars und deutschen Künstlern zusammen. Auch bei Filmproduktionen wirkte er mit.

Mit seinem Lehrbuch YOUR MIX SUCKS machte er sich 2015 in der Pro-Audio-Community einen Namen, mittlerweile zählt er mehr als 100.000 Fans auf seinen Social-Media-Kanälen. Auch mit Podcasts kennt sich Marc bestens aus: Sein "Studio-Frühstück" führt regelmäßig die deutschen Podcast Charts in der Kategorie Musik an.

English Podcast
German Podcast

Website
Book

Über Marc Mozart