Instrumenten Mikrofon - Schlagzeug, Blechblasinstrumente
e 608
Dynamisches Miniatur-Instrumentenmikrofon mit Supernieren-Charakteristik. Für Blech-, Holzbläser und Schlagzeug. Überträgt hohe Schalldruckpegel verzerrungsfrei. Schwanenhals mit Clip für einfache Positionierung.

169,00
inkl. MwSt. – kostenloser Versand
e 608
Artikel-Nr. 004520
e 608
169,00
inkl. MwSt. – kostenloser Versand

Hält überall – hört auf das Wesentliche.

Solide Wahl für Blech- und Holzbläser; extrem flexibel im Handling: Mit seinem Schwanenhals schmiegt sich das e 608 den Instrumenten akustisch ideal an. Per Multifunktionsklammer findet es an jedem Instrument optimalen Halt. Die federnde Kapsellagerung schützt dabei zuverlässig gegen Tritt- und Körperschall. Wenn etwas in der Luft liegt – hier geht es nicht verloren. Das e 608 kommt dem Herz jedes Instruments näher und überträgt seinen Charakter in weichen, warmen Tönen.

  • Dynamisches Mikrofon mit Schwanenhals

  • Unempfindlich gegen Körperschall durch Schwinglagerung

  • Hochrobustes Glasfasergehäuse mit reißfestem Kabel (XLR-Anschluss)

  • Einfaches Handling und flexible Positionierung

  • sehr geringes Eigenrauschen

  • nahezu unsichtbare Montage

  • Brummkompensationsspule

Reviews
Be the first to write a review.

Spezifikationen
Lieferumfang
  • 1 e 608
  • 1 Mikrofonklemme
  • 1 Tasche

Training

Support
Kontaktieren Sie uns
Produkt Support Nummer

(+49) 39203 / 72787


Downloads

  • EU-Konformitätserklärung
    • EU-Konformitätserklärung e 600 Serie (220 KB) Download

  • Datenblätter
    • Produktdatenblatt e 608 (140 KB) Download

      Produktdatenblatt des Instumentenmikrofons e 608 der evolution wired 600 Serie

  • Bedienungsanleitung
    • Bedienungsanleitung e 608 (PDF) (460 KB) Download

    • Serienbedienungsanleitung - evolution wired Bühnenmikrofone (HTML) Download

  • Sicherheitshinweise
    • Sicherheitshinweise der evolution wired 600, 800, 900 Serie (580 KB) Download

  • Quick Guides
    • Quick Guide e 608 (300 KB) Download

      PDF-Version der gedruckten Kurzanleitung des e 608