15.02.2011 Hannover

CeBIT 2011: Sennheiser präsentiert „Unified Communications for you“

Auf der weltweit größten Messe für Informations- und Kommunikationstechnik dreht sich bei Sennheiser alles um das Thema Unified Communications. Als ein führender Anbieter erstklassiger Headset-Lösungen präsentiert Sennheiser seine Vision von professioneller Kommunikation der Zukunft. Besucher können die Produktneuheiten DW Pro1 und DW Pro2 vor Ort erleben.

Unified-Communications-Systeme sind der Trend der nächsten Jahre. Sennheiser rechnet damit, dass mit dieser Technologie Möglichkeiten geschaffen werden, durch die sich die Absatzzahlen von Headsets bis zum Jahr 2015 verdreifachen werden. Der Audiospezialist hat sich deshalb frühzeitig für das Thema gerüstet. Mit seinem Ansatz „Unified Communications for you“ sowie der neuen Produktserie DW Pro kann das Unternehmen zusammen mit Partnern und Systemhäusern schon heute individuelle und passgenaue Lösungen für die Kunden anbieten.

Unified Communications made by Sennheiser

„Der Trend zur IP-Telefonie ist deutlich sichtbar. Daraus leiten wir unsere Vision ab, dass langfristig ein Headset an Bedeutung gewinnt, mit dem Nutzer über ihren Computer oder ihr Smartphone die gesamte Audio-Kommunikation abwickeln können“, sagt Stefan Grewe, Sales Director Telecommunications bei Sennheiser Vertrieb und Service. Die neuesten Mitglieder der Produktfamilie kabelloser DECT-Kommunikationsgeräte, DW Pro1 und DW Pro2, sind bereits auf den Einsatz in Unified Communications-Umgebungen ausgelegt und bieten die gewohnt hohe Audio-, Sound- und Produktqualität. In Hannover wird Sennheiser sie präsentieren.

Der Sennheiser-Messestand ist in der Zeit vom 1. bis 5. März in der Themen-Halle Planet Reseller, am Partnerstand F69 von ComTeam, zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Sennheiser auf der CeBIT 2011

  • Zeitraum: 1. bis 5. März 2011
  • Ort: Messegelände Hannover, Hermesallee, 30521 Hannover
  • Sennheiser: Halle 15/ Stand F69 (Partnerstand ComTeam)


Downloads

Globale Kontakte

Mareike Oer
Corporate
Tel: +49 5130 600 1719