17.10.2017 Nürnberg/Wedemark

DAS + FÜR IHREN TV-TON

EUHA-Kongress 2017: Sennheiser präsentiert die neuen Hörsysteme Set 880 und Set 860

Auf dem 62. Internationalen Hörakustiker-Kongress EUHA stellt Sennheiser Produkte aus seinem Audiologie-Portfolio vor. Neu mit dabei: Die Hörsysteme Set 880 und Set 860, die dem Nutzer über das kabellose Kinnbügelmodel kristallklaren und verbesserten Klang und damit unkomplizierten und langanhaltenden Fernsehspaß bieten. Neben den neuen Produkthighlights wird mit dem Flex 5000 ein kabelloses Audiosystem für Kopfhörer gezeigt, das sich perfekt an die eigenen Hörvorlieben anpassen lässt – und dabei mit den eigenen Lieblingskopfhörern genutzt werden kann. Abgerundet wird das Audiologie-Portfolio durch das RS 5000 und das RS 2000, die dem Nutzer eine Smart-Listening-Komplettlösung bieten. Messebesucher sind dazu eingeladen, die Produktwelt für den perfekten TV-Sound am Sennheiser-Stand (Halle 4a, Stand B19) kennenzulernen.

Freesize thumb sennheiser set 880 press realease picture
Bilder herunterladen

Freesize thumb flex 5000
Freesize thumb rs 5000

Auf dem EUHA-Kongress dreht sich bei Sennheiser alles um den optimalen TV-Sound. Dank seiner langjährigen Branchenerfahrung kennt der führende Hersteller im europäischen Kopfhörermarkt die Bedürfnisse seiner Kunden: Das breite Portfolio an neuen und bereits veröffentlichten Audiologie-Produkten bietet neben ausgezeichneten Klangeigenschaften auch eine hohe Alltagstauglichkeit sowie eine optimale Abstimmung auf individuelle Bedürfnisse. „Wir freuen uns darauf, auf dem EUHA-Kongress unsere neuen, aber auch die bereits gut vertrauten Produkte den Kongressbesuchern präsentieren zu können“, sagt Irene Strüber, Portfolio Manager Audio Applications bei Sennheiser. „Mit unserem großen Audiologie-Portfolio bieten wir unseren Kunden ein hervorragendes und intuitives Klangerlebnis beim Fernsehen, das sich vollkommen an das eigene Hörempfinden anpassen lässt – und zusätzlich großen Wert auf Bedienbarkeit und Design legt. Hörakustiker sind herzlich an unseren Stand eingeladen, um unter unseren Produkten ihren persönlichen Favoriten zu finden.“

Set 880 und Set 860 – intuitive Bedienung, kristallklarer Klang, innovatives Design

Mit dem Set 880 und dem Set 860 präsentiert Audiospezialist Sennheiser auf dem EUHA-Kongress zwei neue Produkthighlights aus seinem Audiologie-Portfolio, die dem Nutzer durch die Kombination von kristallklarem Sound und leichter Bedienbarkeit eine völlig neue Klangerfahrung bieten. Die in Deutschland gefertigten TV-Hörsysteme bündeln fünf (Set 880), beziehungsweise drei (Set 860) verschiedene Klangprofile, mit denen Sprach- und Musikwiedergabe optimiert werden können. Die Lautstärke lässt sich separat für die linke und die rechte Seite einstellen, was die individuelle Anpassung an das eigene Hörvermögen verbessert. Das Set 880 erlaubt den Nutzern außerdem, zwischen zwei verschiedenen Klangquellen, wie beispielsweise Fernsehen und Radio, zu wechseln. Durch die einzigartige Funktion zur Sprachverbesserung werden Fernsehdialoge klarer und verständlicher, da Hintergrundgeräusche automatisch reduziert werden. Ohne störendes Kabel bieten die neuen Set-Modelle eine Bewegungsfreiheit von bis zu 70 Metern, wodurch sich der Gebrauch noch besser in den Alltag integrieren lässt.

„Das Set 880 und das Set 860 nutzen hochmoderne drahtlose Technologie, um dem Nutzer jederzeit die beste Klangerfahrung zu bieten, auch wenn sich das eigene Hörempfinden mit der Zeit verändert“, sagt Irene Strüber. „Für uns ist es wichtig, unsere Produkte an die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen und die Set-Modelle bilden da keine Ausnahme.“

Sowohl das Set 880, als auch das Set 860 haben ergonomische Kinnbügelhörer, die auch an langen TV Abenden einen überragenden Tragekomfort bieten. Die leistungsstarken Akkus ermöglichen dabei eine Laufzeit von bis zu 18 Stunden. Sowohl die Basisstation als auch der Kinnbügelhörer selbst fügen sich dank ihres modernen Designs nahtlos in das eigene Home-Entertainment-System ein. Beide Set-Modelle passen sich an das Benutzerverhalten an, indem sie den Receiver bei Gebrauch automatisch an- und bei Nichtgebrauch wieder ausschalten.

Beide Produkte sind ab sofort verfügbar, der UVP des Set 880 liegt bei 299 EUR, das Set 860 ist für 249 EUR erhältlich.

Flex 5000 – Fernsehsound mit persönlicher Freiheit

Individualisten in Sachen TV-Sound können am Sennheiser Stand mit dem Flex 5000 glücklich werden. Das kabellose Audiosystem bietet uneingeschränkte Freiheit bei der Auswahl des Kopfhörers: Der persönliche Lieblingshörer bietet in Kombination mit Sennheisers ausgezeichneter Audioqualität ein noch intensiveres TV-Erlebnis. Mit nur einem Klick lässt sich der Sound an die eigenen Hörvorlieben anpassen, drei unterschiedliche Hörprofile verbessern jeweils den Klang von klassischem Fernsehen, Filmen oder Musik. Durch eine automatische Reduzierung der Hintergrundgeräusche werden Dialoge klar und verständlich. Das Flex 5000 basiert auf modernster Drahtlostechnik, die durch eine Reichweite von bis zu 30 Metern für maximale Bewegungsfreiheit sorgt. Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden mit nur einer Aufladung steht auch dem Filmmarathon mit Freunden oder Familie nichts mehr im Weg. Dazu kommt das schlanke und elegante Design, das sich perfekt mit dem persönlichen Lieblingskopfhörer kombinieren lässt.

Das Flex 5000 ist zu einem UVP von 199 EUR erhältlich.

RS 5000 und RS 2000 – Intensives TV-Hörerlebnis

Abgerundet wird Sennheisers Audiologie-Portfolio von den RS 5000 und RS 2000 TV-Kopfhörern, die ebenfalls auf dem EUHA-Kongress präsentiert werden. Der Audioexperte bietet mit den RS-Modellen eine kabellose Smart-Listening-Komplettlösung, mit der dem uneingeschränkten Entertainment-Genuss nichts mehr im Weg steht. Hier liegt der Fokus auf der Intensivierung des TV-Erlebnisses, durch höchste Soundqualität, kristallklare Sprachwiedergabe, kabellose Flexibilität und leichte Bedienung.
Der UVP des RS 5000 liegt bei 249 EUR, das RS 2000 ist für 179 EUR erhältlich.

Der EUHA-Kongress 2017 findet vom 18. bis zum 20. Oktober auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Sennheiser stellt seine Produkte am eigenen Stand B19 in Halle 4a vor. Hier können sich die Fachbesucher über die Produkt-Highlights aus dem Audiologie-Portfolio des Audiospezialisten informieren – und in ein neues Fernseh-, Film- und Musikerlebnis eintauchen.



Pressekontakt D A C H

Maik Robbe
Public Relations Manager DACH | CE
Tel: +49 (0)5130 600-1028


Downloads

Bilder herunterladen

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.