28.05.2014 Wedemark

Entwaffnend

Pedro Reyes verwandelt Kartellwaffen in Musikinstrumente

Pedro Reyes hat eine Vision: Aus dem, was einst Leben zerstörte, will der mexikanische Künstler etwas Neues, Positives erschaffen. Dazu baut er konfiszierte Waffen in Musikinstrumente um. Was ihn zu dieser außergewöhnlichen Idee bewegt hat und wie er sie umsetzt, zeigt ein Kurzfilm, den Sennheiser im Rahmen seines MOMENTUM-Projekts gedreht hat. Unter www.sennheiser-momentum.com stellt der Audiospezialist inspirierende Menschen und ihre außergewöhnlichen Sound-Projekte aus der ganzen Welt vor.

Freesize thumb pedro reyes 6
Pedro Reyes und Key Visual des ‚What's your MOMENTUM?‘-Projekts

Freesize thumb pedro reyes 1
Freesize thumb pedro reyes 3
Freesize thumb pedro reyes 4
  • Pedro Reyes verfolgt mit Leidenschaft seine Vision und schafft so, wovon viele träumen. Der Künstler funktioniert Symbole der Gewalt um: Aus Tausenden von Waffen, von denen viele im Zorn abgefeuert wurden, baut er Klangkörper – funktionsfähige Musikinstrumente, die im diametralen Kontrast zu ihrem ursprünglichen Verwendungszweck, für Gemeinschaft und Lebensfreude stehen. Durch seine Arbeit verwandelt Pedro Reyes Gewalt in Frieden.
  • Zu Reyes‘ Arbeiten gehören Gitarren, Saxophone, Trommeln und sogar eine Marimba, bei der Teile von Waffenläufen die hölzernen Klangplatten ersetzen. Die Läufe wurden mit größter Sorgfalt zurechtgeschnitten, um auch wirklich das volle Spektrum der Tonleiter zu erzeugen.
  • Der Kurzfilm ‚Disarm‘, benannt nach der aktuellen Ausstellung von Reyes, ist eine der insgesamt 100 Sound-Geschichten, die Sennheiser gemeinsam mit Spotify in dem Videoprojekt ‚What's your MOMENTUM?‘ präsentiert. Er begleitet den Künstler während seines Projekts und zeigt, wie Reyes die Waffen nutzt, die in den Jahren des Drogenkrieges in Mexiko viel Zerstörung und Leid gebracht haben.
  • Die Sound-Geschichten zeigen, was Menschen mit MOMENTUM ausmacht: Zum Beispiel das einzigartige, kompromisslose Engagement für Innovation. Oder eine Neugier, die sie immer wieder Neuland betreten lässt.
  • Die MOMENTUM-Videos sind jedoch nur der Anfang. Darüber hinaus ruft das Projekt dazu auf, sich von den Clips der Ausnahmekünstler inspirieren zu lassen. Audiospezialist Sennheiser lädt andere dazu ein, ihr MOMENTUM ebenfalls zu teilen.
  • Sound-Geschichten können über die Microsite der Kampagne unter www.sennheiser-momentum.com angesehen beziehungsweise hochgeladen werden. Teilnehmer haben die Chance, musikbezogene Städtereisen, MOMENTUM Kopfhörer und Halbjahres-Abos für Spotify zu gewinnen.

Video

Zitate

    Pedro Reyes möchte, dass andere Menschen seine Instrumente nutzen, um daraus ihre eigene Kunst zu entwickeln. So soll mit der Zeit eine künstlerische Bewegung entstehen. Mit ‚What's your MOMENTUM?‘ haben wir ein ähnliches Ziel. Wir ermutigen Menschen dazu, eine Idee aufzugreifen und weiterzuspinnen. Dazu bauen wir Video-Ketten auf, bei denen Anwender ihre eigenen Videos mit anderen Geschichten verbinden können, in denen es um dieselben Themen oder Ideen geht.
    Uwe Cremering, Leiter Globales Marketing bei Sennheiser

    Pedro Reyes verkörpert mit seiner Leidenschaft, Hingabe, Kreativität und Authentizität genau das, was wir bei dem Projekt ‚What's your MOMENTUM?‘ in den Mittelpunkt stellen möchten.
    Anaseth Martínez, Marketing Managerin bei Sennheiser Mexico

    Ein Instrument, das gespielt wird, steht für Leben. Jeder fühlt sich mit der Musik und mit den anderen Zuhörern verbunden. Beim ‚Disarm‘-Projekt werden Objekte, die Leben nahmen, in Instrumente der Kreativität und der Lebensfreude umfunktioniert. Waffen verbreiten Angst, während Musik das genaue Gegenteil macht: sie schafft Vertrauen. Ich würde mir wünschen, dass Künstler in der ganzen Welt Waffen in Musikinstrumente verwandeln. Denn ich bin überzeugt davon, dass Kunst das Potenzial besitzt, gesellschaftliche Veränderungen anzustoßen.
    Pedro Reyes


Auf der Kampagnen-Webseite können Informationen und die aktuellen MOMENTUM Videos abgerufen oder Video- Clips hochladen werden

Downloads

Pedro Reyes und Key Visual des ‚What's your MOMENTUM?‘-Projekts

Ansprechpartner

Mareike Oer
Corporate
Tel: +49 5130 600 1719

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.