29.01.2013 Hannover/Amsterdam

Faszination Fahrzeugproduktion mit Tourguide 2020-D

Seit Anfang des Jahres 2013 setzt das BMW Werk Dingolfing bei Werksführungen Tourguide 2020-D-Systeme von Sennheiser ein. Der Blick hinter die Kulissen begeistert jährlich rund 20.000 Gäste aus aller Welt. Eine Werkführung dauert etwa 2,5 Stunden. Dabei wird eine Wegstrecke von bis zu vier Kilometern zurückggelegt. Sennheiser Tourguide 2020 D Systeme sorgen bei den Dingolfinger Werkführungen für beste Sprachverständlichkeit – auch in geräuschbehafteten Produktionsumgebungen.

Die Besucher werden vor Beginn der Führung mit robusten Sennheiser Taschenempfängern EK 2020-D-II ausgestattet. Lautstärke, Empfangs-qualität, Batteriestatus und Empfangskanal lassen sich komforta-bel an einem hinterleuchteten LC-Display ablesen; der Wiedergabepegel ist problemlos gemäß individueller Wünsche einstellbar. Dank digitaler Signalübertragung ist in geschlossenen Räumen ein Empfangsradius von 50 Meter bei hoher Audioqualität sichergestellt. Ein robuster Clip erlaubt das Tragen des EK 2020-D-II an Hemd, Gürtel oder Umhängekordel.

Die Empfänger werden mit offenen Monokopfhörern GP 03-M genutzt, die sich dank eines geringen Gewichts von lediglich 15 Gramm komfortabel mithilfe eines Ohrklemmbügels tragen lassen.

Die durch das Werk führenden Produktionsexperten verwenden stabile Sennheiser Handsender SKM 2020-D, welche sich dank einer dynamischen Kapsel mit nierenförmiger Richtcharakteristik sehr gut für einen Einsatz in geräuschbehafteten Umgebungen eignen. Die wiederaufladbare Batterie ermöglicht Führungen von bis zu acht Stunden Dauer.
Nach Ende des Rundgangs werden die Empfänger in Ladestationen L 2021-40 eingesetzt. Pro Station können 40 EK 2020-D-II in weniger als 2,5 Stunden aufgeladen werden. Das Ladegerät dient darüber hinaus als Dock zur problemlosen Kanaleinstellung der Empfänger. Bis zu 125 Einheiten können über Ethernet mit der für den PC konzipierten Steuersoftware CC 2021 verbunden werden. Maximal 5.000 Empfänger lassen sich somit zentral an einem Bildschirm einstellen und überprüfen - Konfigurationsprobleme sind ausgeschlossen!

Restlos überzeugen konnten die Sennheiser Tourguide 2020-D-Systeme bereits bei ihren ersten Probeeinsätzen in den BMW Werken Dingolfing und Regensburg. Die Lösungen des Audiospezialisten wussten in einem Shoot-out mit guter Reichweite und herausragender Klangqualität ohne störendes Rauschen zu punkten. Das praxisbewährte Handling wird zudem den besonderen Anforderungen der Werkführungen auf ganzer Linie gerecht. Im Rahmen ihrer Standardisierungsmaßnahmen wird die BMW Group künftig an den europäischen Standorten Tourguide 2020-D-Systeme von Sennheiser einsetzen.

Ties-Christian Gerdes, Geschäftsführer der Sennheiser Vertrieb und Service GmbH & Co. KG, kommentiert: „Die Produkte der BMW Group begeistern durch unverwechselbares Design, Dynamik und Agilität – bei einem Rundgang durch das BMW Werk Dingolfing ist unübersehbar, mit welcher Leidenschaft und Präzision dort Premiumfahrzeuge gefertigt werden. Auch Sennheiser steht als Marke seit fast 70 Jahren für Premiumprodukte aus deutscher Entwicklung – wir freuen uns, dass an den BMW Standorten jährlich zehntausenden Besuchern die Faszination der Automobilproduktion mit Unterstützung durch Audioprodukte von Sennheiser verständlich nahe gebracht wird.“

Im BMW Werk Dingolfing rollen täglich bis zu 1.500 BMW Automobile von den Montagebändern. Rund 18.500 Menschen fertigen die Modelle der BMW 5er, 6er und 7er Baureihen. Neben der Automobilfertigung sind auch die Produktion von Fahrzeugkomponenten, das Zentrum für weltweiten Teilevertrieb und der Karosseriebau für die Rolls-Royce Modelle in Dingolfing angesiedelt.

Das Sennheiser-Equipment im BMW Werk Dingolfing:

  • 150 x EK 2020-D-II
  • 7 x SKM 2020-D
  • 200 x GP 03-M mit Ohrklemmbügel
  • 4 x L 2021-40 Ladegerät

Das Sennheiser-Equipment an europäischen Standorten von BMW:

  • 1.430 x EK 2020-D-II
  • 60 x SKM 2020-D
  • 1.900 x GP 03-M mit Ohrklemmbügel
  • 39 x L 2021-40 Ladegerät
Besuchen Sie Sennheiser auf der ISE, Amsterdam, Halle 2, Stand C50.


Downloads

Ansprechpartner

Stefan Peters
PRO
Tel: +49 5130 600 1026

Globale Kontakte

Stephanie Schmidt
PRO, Business Communication
Tel: +49 5130 600 1275


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.