23.11.2016 Wedemark

Frohes Fest mit dem MKE 440 und ClipMic digital

Sennheisers perfekte Geschenke für Vlogger, Blogger und mobile Journalisten

Ganz entspannt in den Advent: Auch in diesem Jahr hat Sennheiser besondere Geschenkideen zusammengestellt. Lassen Sie die Herzen ihrer Liebsten höher schlagen und beglücken Sie Video-Filmer, Blogger und Youtuber an Heiligabend mit professionellen Mikrofonen des führenden Audiospezialisten – Sennheiser wünscht frohe Weihnachten!

Freesize thumb sennheiser mke 440
Download Bilddaten

Freesize thumb sennheiser clipmic digital

Ganz gleich, ob anspruchsvolle Filmaufnahmen, mobile Interviews oder professionelle Podcasts: Mit den flexiblen Mikrofonlösungen von Sennheiser können Freunde und Verwandte zum Fest der Liebe mit Produkten beschenkt werden, die die Audioqualität bei Videos enorm verbessern.

MKE 440: erstklassiger Video-Sound für DSLRs

Für DSLR-Filmer war es bislang schwierig, bei Stereoaufnahmen mit einem auf der Kamera befestigten Mikrofon eine gute Audioqualität zu erzielen. Das neue MKE 440 bringt hier den Durchbruch unterm Weihnachtsbaum: Als kompaktestes Stereo-Richtrohrmikrofon am Markt nimmt es fokussierten Stereo-Sound vom gefilmten Objekt auf. Das Geheimnis sind die beiden Mini-Richtrohre des MKE 440: Durch ihre V-förmige Anordnung nimmt das Mikrofon bevorzugt Schall aus der Kamerarichtung auf und dämpft Geräusche, die von außerhalb der Filmrichtung auf das Mikrofon treffen. Das Ergebnis ist ein perfekter Mix aus Raumklang und klar verständlichen Sprachaufnahmen. Damit sind DSLR-Nutzer in der Lage, professionellen Stereo-Sound in einem einzigen Schritt aufzunehmen, was Produktionszeit und –aufwand deutlich reduziert.

Die kompakte Aufnahmelösung besitzt ein robustes Metallgehäuse und lässt sich schnell und einfach auf den Blitzschuh der Kamera montieren. Über einen dreistufigen Empfindlichkeitsschalter kann das Mikrofon an leisere und laute Schallquellen angepasst werden, ein schaltbarer Low-Cut-Filter reduziert tieffrequenten Lärm wie zum Beispiel Windgeräusche.

ClipMic digital: professionelle Tonaufnahmen mit iPhone & Co.

Auch für Vlogger und insbesondere Podcaster gehört guter Ton heute einfach dazu. Mit dem präzisen Ansteckmikrofon ClipMic digital bietet Sennheiser die ideale Einstiegslösung für professionelle Aufnahmen mit iOS-Geräten: Gemeinsam entwickelt von Sennheiser und Apogee verbindet es die Vorteile eines Lavalier-Mikrofons mit denen einer hochwertigen Signalwandlung. Dabei ist die hochrobuste Lösung nicht nur leicht anzubringen, sondern verfügt auch über einen integrierten Windschutz. Das Ergebnis sind Audioaufnahmen, deren Qualität jede Erwartung an mobile Aufnahmetechnik übertreffen.

Das Mikrofon wird direkt an Apples Lightning-Buchse angeschlossen. Über die Verbindung zwischen iOS-Gerät und ClipMic digital erhält der Nutzer zudem Zugriff auf die Vollversion von Apogees Aufnahmesoftware Meta Recorder (Download über AppStore). Damit sind Sie mit Sennheisers ClipMic digital und Ihrem iOS-Gerät sofort bereit für Ihre nächste Reportage oder das nächste Interview und erstellen hochwertige Audio-oder Audio/Video-Aufnahmen – eine perfekte Gelegenheit, den Heiligabend zuhause für immer festzuhalten.


Apple, iOS, Lightning, iPad, iPhone, iPod touch, Final Cut Pro, GarageBand und Logic Pro X sind Warenzeichen der Apple Inc. Adobe und Adobe Premiere sind Warenzeichen der Adobe Systems Incorporated. Pro Tools ist ein Warenzeichen der Avid Technology Inc. FiLMiC Pro ist ein Warenzeichen der FilMiC Inc. Luci Live ist ein Warenzeichen der Technica Del Arte BV. Periscope ist ein Warenzeichen der Twitter Inc.


Downloads

Download Bilddaten

Ansprechpartner

Stefan Peters
PRO
Tel: +49 5130 600 1026


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.