26.02.2016 Wedemark

High Fidelity x High Individuality

Limitierte URBANITE-Edition F703 SENNHEISER × FREITAG vereint einzigartigen Style und intensiven Club-Sound für unterwegs

Sennheisers preisgekrönte URBANITE-Reihe ist die ultimative Wahl für großartigen Sound und satten Bass für ein intensives Club-Erlebnis unterwegs. Mit einer neuen Kooperation zwischen Sennheiser und dem schweizerischen Accessoire-Hersteller FREITAG – Erfinder der kultigen Messenger-Bags aus gebrauchten LKW-Planen – erreicht der URBANITE nun eine weitere Dimension urbanen Styles. Die limitierte F703 SENNHEISER × FREITAG-Edition verwandelt Sennheisers URBANITE Black On-Ear-Kopfhörer mit einem Stück rezyklierter LKW-Plane in echte Unikate. Der individualisierte Look wird durch ein robustes Etui ergänzt, das aus dem gleichen Stück Plane wie der Überzug des Kopfbügels gefertigt ist.

Freesize thumb freitagxsennheiser trio photo credit oliver nanzig
Download Bilddaten

Freesize thumb freitagxsennheiser sextette photo credit oliver nanzig

„Unsere Limited Edition ist die perfekte Fusion aus Sennheisers Erfahrung in der Entwicklung innovativer Audioprodukte und FREITAGs visionärem Ansatz, durch Recycling etwas Neues und Aufregendes zu erschaffen“, sagt Oliver Berger, Head of Global Design Management bei Sennheiser.

„Durch die Kooperation von Sennheiser und FREITAG verschmelzen High Fidelity und High Individuality in einem nie dagewesenen Produkt“, ergänzt Oliver Brunschwiler, Head of Brand Communication bei FREITAG. „Wir sind stolz auf dieses Ergebnis, das Ohren und Augen gleichermaßen begeistern wird.“

Die F703 SENNHEISER × FREITAG- Modelle basieren auf einem faltbaren On-Ear-Design. Sie sind aus langlebigen und hochwertigen Materialien gefertigt – mit einer einmaligen Besonderheit: der robuste Look der markanten Edelstahl-Gelenke und Aluminium-Schiebevorrichtung des URBANITE wird durch ein Stück rezyklierter LKW-Plane auf dem Kopfbügel ergänzt. Um den einzigartigen Look zu vollenden, liegt jedem der individualisierten Kopfhörer ein robustes Etui bei, das aus dem gleichen Stück Plane hergestellt ist, das für den Überzug des Kopfbügels verwendet wird.

Als Teil von Sennheisers URBANITE-Reihe liefert die limitierte Edition satten Bass für ein intensives Club-Erlebnis unterwegs. Dank des kompromisslosen Audio-Know-hows von Sennheiser gewährleistet der URBANITE dabei absolute Klarheit im gesamten Frequenzbereich. Die integrierte Fernbedienung und das eingebaute Mikrofon zur Steuerung von Anrufen und Musik auf Smartphones und Tablets machen den Kopfhörer zum perfekten Begleiter für mobile Geräte. Die superweichen Ohrpolster schirmen den Nutzer von Umgebungsgeräuschen ab und sorgen für großartigen Komfort, selbst bei langem Hören.

Die F703 SENNHEISER × FREITAG-Edition ist limitiert auf 1.500 einzigartige Exemplare und ab sofort in allen FREITAG-Stores, bei ausgewählten FREITAG-Händlern sowie unter www.freitag.ch erhältlich.

Über FREITAG

1993 suchten die beiden Grafikdesigner Markus und Daniel Freitag nach einer funktionellen, wasserabweisenden und robusten Tasche für ihre Entwürfe. Inspiriert vom bunten Schwerverkehr, der täglich an ihrer Wohnung vorbei über die Zürcher Transitachse brummte, entwickelten sie einen Messenger Bag aus gebrauchten LKW-Planen, ausrangierten Fahrradschläuchen und Autogurten. So entstanden im Wohnzimmer der WG die ersten FREITAG Taschen – jede rezykliert, jede ein Unikat. Heute versorgt FREITAG urbane Individualisten in aller Welt mit über 60 Taschen-Modellen sowie den von Grund auf selbst entwickelten, kompostierbaren Textilien namens F-ABRIC. www.freitag.ch


Downloads

Download Bilddaten

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.