16.07.2013 Hannover

Neues Bluetooth-Premium-Headset: Sennheiser stellt PRESENCE™-Serie vor

Ab August bietet Sennheiser mit der PRESENCE™-Serie ein hochwertiges Bluetooth-Headset für Anwender, die auf höchste Gesprächsqualität nicht verzichten können – weder im Büro noch im Auto oder im Freien. Mit innovativen Technologien wie SpeakFocus™ und WindSafe™, die auf Sennheisers knapp 70-jähriger Audio-Expertise basieren, ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden eine erstklassige Kommunikation in allen Umgebungen.

Das Arbeitsleben wird immer mobiler, Mitarbeiter arbeiten unterwegs oder außer-halb des Büros. Dabei müssen sie jedoch stets erreichbar sein und von ihren Ge-sprächspartnern so gut verstanden werden, als säßen sie im Büro. Sennheiser hat diesen Trend erkannt und ein Premium-Headset entwickelt, das überragende Sprachqualität mit einem stilvollen, klaren Design verbindet.

Die PRESENCE™-Serie bietet die für Sennheiser typische HD-Sprachqualität, die Anwendern ein erstklassiges Hör-erlebnis ermöglicht. Darüber hinaus stellt der Audioexperte sicher, dass sich beide Gesprächspartner klar und deutlich verstehen: Mit einem System aus drei digitalen Mikrofonen bietet die SpeakFocus™- und WindSafe™-Technologie des PRESENCE™-Headsets erstklassige Sprachqualität. In einem Zusammenspiel von Hard- und Software erkennt PRESENCE™ die Stimme des Benutzers und filtert Hintergrundgeräusche heraus. So sind Telefongespräche möglich, die trotz geräuschvollen Umgebungen eine klare Sprachübertragung bieten.

Die WindSafe™-Technologie reduziert Windgeräusche und eliminiert damit eine der unangenehmsten Störquellen für den Zuhörer. Dabei analysiert die Software mithilfe der drei Mikrophone den Mix aus Stimmsignalen und Windgeräuschen und filtert letztere heraus, so dass die Gesprächspartner sich klar und deutlich verstehen.

Sennheiser hat die PRESENCE™-Serie für Unified-Communications-Anwender entwi-ckelt. Das Headset wird mit einem USB-Dongle ausgeliefert, mit dem es sich per Plug&Play am Computer einrichten lässt. Darüber hinaus ermöglicht sie den über-gangslosen Wechsel zwischen Mobiltelefon und Unified-Communications-Client auf dem Computer. PRESENCE™ ist außerdem für den Einsatz mit Microsoft Lync™ optimiert und zertifiziert.

PRESENCE™-Headsets bieten bis zu zehn Stunden Sprechzeit und funktionieren in einem Radius von bis zu 25 Metern, wenn das Headset mit dem Dongle benutzt wird. Die Serie ist mit dem einzigartigen ActiveGard®-System ausgerüstet, um den Benutzer vor Lautstärkespitzen zu schützen, die das Gehör schädigen können. Trotz der vielen Funktionen ist das Headset durch das klare Design einfach zu bedienen: Zum Einschalten wird es auseinandergezogen und eine Sprachansage informiert über den Akku-Stand. Der Mikrofonarm ist besonders kurz und gewährleistet damit ein hohes Maß an Diskretion.

Andreas Bach, Präsident von Sennheiser Communications sagt: „Der moderne Ar-beitsplatz hat sich gewandelt: Der Arbeitsalltag wird flexibler, Anwender arbeiten unterwegs oder an mehreren verschiedenen Orten. Das stellt die Kommunikation vor neue Herausforderungen, die hochwertige Headset-Lösungen erforderlich machen. Die PRESENCE™-Serie vereint Sennheisers neueste Technologien – SpeakFocus™ und WindSafe™ – und bietet unseren Kunden beim Telefonieren die Soundqualität, für die Sennheiser seit knapp 70 Jahren steht.“

Die Sennheiser PRESENCE™-Serie ist ab dem 1. August 2013 im Fachhandel erhältlich.


Downloads

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.