17.03.2014 Hannover

Sennheiser präsentiert die neuen Bluetooth®-Headsets der Mobile Business-Serie

Der Audiospezialist Sennheiser stellt heute die neuen Bluetooth®-Headsets der Mobile Business-Serie (MB Pro) vor. Die Premium-Modelle wurden speziell für Nutzer entwickelt, die Wert auf eine erstklassige Soundqualität legen und dabei gleichzeitig flexibel und mobil telefonieren wollen. Erstmals sind die Headsets in binauraler (beidseitiger) Ausführung dabei mit der Funktion „Room Experience™“ ausgestattet, die dem Nutzer ein noch realistischeres Sounderlebnis ermöglicht.

Die neue Serie bietet Business-Profis einen einzigartigen Sound in HD-Qualität sowie die Möglichkeit, einfach und flexibel zu telefonieren. Dabei lassen sich die Headsets unkompliziert mit unterschiedlichen Devices, Laptops, Smartphones oder Tablets verbinden. Das leichte und robuste Design macht die Serie zur perfekten Lösung für Nutzer, die das Headset ganztägig tragen - egal ob im Büro, im Home-Office oder unterwegs.

Die binaurale MB Pro2-Serie integriert als erste Produktreihe die Sennheiser Room Experience™-Funktion, die das Hörerlebnis noch realistischer macht. Durch die Klangverlagerung hat der Anwender das Gefühl, dass sich der Gesprächspartner im selben Raum befindet. Dieser realistischere Klang verschafft ein natürlicheres und komfortableres Hörerlebnis und verringert die Ermüdungserscheinungen bei Nutzern, die ganztägig mit dem Headset telefonieren. Je nach Bedarf lässt sich diese Option am Headset ein- und ausschalten.

Neben einer anwenderfreundlich herzustellenden Verbindung mit mobilen Geräten und Laptops bietet die Serie die gewohnte Sennheiser Soundqualität. So verfügen die Headsets über ein Ultra NoiseCancelling-Mikrofon, das Hintergrundgeräusche, zum Beispiel beim Autofahren, umfänglich ausblendet.

Die MB Pro-Serie ist mit einem robusten und nahtlos verstellbaren Kopfbügel ausgestattet. Damit sind die Headsets auch nach mehrstündigen Telefonaten noch bequem zu tragen. Darüber hinaus gewährleisten große Ohrpolster aus Kunstleder einen perfekten Sitz und Extra-Komfort. Außerdem schützt die eigens von Sennheiser entwickelte und patentierte ActiveGard®-Technologie das Gehör des Nutzers vor möglichen akustischen Schocks durch die Vermeidung von plötzlich auftretenden Lautstärkespitzen.

Die Headsets ermöglichen bis zu 15 Stunden Gesprächszeit und sind in nur 40 Minuten bereits zur Hälfte geladen. Zusätzlich sind die Modelle mit intuitiv bedienbaren Funktionen wie zum Beispiel Sprachansagen ausgestattet, die den Nutzer immer über den aktuellen Status der Anrufe und des Headsets informieren.

„Business-Profis sind heute viel unterwegs und müssen zeiteffektiv arbeiten, ohne dass die Qualität ihrer Arbeit darunter leidet. Die MB Pro-Serie wird diesen unterschiedlichen Ansprüchen gerecht, indem sie hervorragende Klangqualität, einfache Anrufhandhabung und robuste Bauweise bei hohem Komfort bietet”, so Stefan Grewe, Sales Director Telecommunications bei Sennheiser Vertrieb und Service.

Die MB Pro-Serie ist in monauralen (einseitigen) und binauralen (beidseitigen) Varianten erhältlich, um den verschiedenen Bedürfnissen von professionellen Anwendern gerecht zu werden.

Monaural (einseitig):

  • MB Pro1 (mit USB-Anschlusskabel), UVP netto: 159,00 €
  • MB Pro1 UC (mit USB-Dongle, USB-Ladestation), optimiert für Unified Communications, UVP netto: 219,00 €
  • MB Pro1 UC ML (mit USB-Dongle, USB-Ladestation), optimiert für Microsoft Lync®, UVP netto: 219,00 €

Binaural (beidseitig):

  • MB Pro2 (mit USB-Anschlusskabel), UVP netto: 179,00 €
  • MB Pro2 UC (mit USB-Dongle, USB-Ladestation), optimiert für Unified Communications, UVP netto: 239,00 €
  • MB Pro2 UC ML (mit USB-Dongle, USB-Ladestation), optimiert für Microsoft Lync®, UVP netto: 239,00 €

Die neue Serie ist ab dem 17. März 2014 erhältlich.


Products

Downloads


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.