12.09.2014 Amsterdam/Wedemark

Sennheiser stellt Dante™-Karte für drahtloses Mikrofonsystem Digital 9000 vor

Audiospezialist Sennheiser zeigt auf der IBC eine Dante™-Netzwerkkarte für das Mikrofonsystem Digital 9000. Damit kann der Empfänger EM 9046 in ein Dante™-Audionetzwerk integriert werden. Die hochauflösenden Audiodaten des digitalen Funkmikrofonsystems lassen sich über Audinates Dante™ Controller beliebig innerhalb des Netzwerkes routen.

Dante™ von Audinate zählt zu den führenden digitalen Audionetzwerklösungen in den Bereichen Live Audio, Broadcast und Installation. Dante™ nutzt die bestehende IP- und Ethernet-Netzwerkinfrastruktur und stellt Hunderte von Kanälen für eine hochwertige Audioübertragung bereit. „Das macht Dante™ so attraktiv für uns”, erklärt Claus Menke, Head of Portfolio Management Pro in Sennheisers Professional Division. „Mit der neuen Erweiterungskarte können Broadcast- und Live-Sound-Anwender Digital 9000 in ihr Dante™-Netzwerk integrieren und sich höchste, unkomprimierte Klangqualität für ihre Anwendungen sichern.”

An der Rückseite des Achtkanalempfängers EM 9046 ist bereits ein Steckplatz für Erweiterungskarten vorgesehen; hier wird die EM 9046 DAN eingebaut. Intern verfügt die Karte über sechzehn Audioeingänge, die die digitalen Audiodaten der Main- und Command-Ausgänge in das Dante™-Netzwerk speisen. Der Netzwerkanschluss erfolgt über zwei Gbit-RJ45-Buchsen, mit denen zwei redundante Netzwerkkreise aufgebaut oder die Signale durchgeschleift werden können. Die Karte arbeitet mit Sampling-Raten von 44,1/48/88,2 und 96 kHz bei einer Auflösung von 24 Bit.

Zu den ersten Nutzern der EM 9046 DAN Dante™-Karte zählt tpc technology and production center switzerland ag.

Die Karte EM 9046 DAN wird ab Mitte Oktober verfügbar sein.

Neue “Wireless Systems Manager”-Software
Eine neue WSM-Software wird das Abhören der Dante™-Streams des EM 9046 ermöglichen. Die neue Version 4.2 ist ebenfalls im Oktober erhältlich und ermöglicht das Monitoring von jedem Punkt innerhalb des Netzwerkes aus.

Besuchen Sie Sennheiser auf der IBC, Halle 8, Stand D 50.

The Dante™ expansion card includes license from Audinate Pty Ltd under U.S. patent number(s) 7747725, 8005939, 7978696, 8171152 and other patents issued, see www.audinate.com/patents.

Über Audinate und Dante™
Mehr als 155 Pro-Audio-Hersteller aus den Bereichen Broadcast, Live Audio, Installed Sound und Konferenz haben sich bereits für Dante™ von Audinate als digitale Audionetzwerklösung entschieden. Dante nutzt bestehende Internet- (IP-) und Ethernet-Netzwerkstandards und bietet zudem eine Migrationsmöglichkeit für neue Normen wie AES67 an. Ein Dante-Netzwerk ersetzt Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und Matrix-Schaltlösungen und ermöglicht Hunderte von hochwertigen Audio-, Steuer- und Monitorkanälen in einer bestehenden Netzwerk-Infrastruktur. Installation und Betrieb werden durch “Plug-and-Play”-Technologien vereinfacht, was sowohl Einrichtungskosten als auch laufende Kosten beträchtlich senkt. Audioquellen, die an einen beliebigen Netzwerk-Port angeschlossen werden, sind überall im Netzwerk verfügbar; das Signal-Routing wird durch die Software bestimmt, nicht durch eine feste Verkabelung. Audinate bietet außerdem umfassende Interface-Optionen für PC- und Mac-Geräte an (Dante Virtual Soundcard und Dante PCIe Card), die die einfache Integration von bestehenden Software-Applikationen in das Audionetzwerk ermöglicht.


Downloads

Globale Kontakte

Stephanie Schmidt
PRO, Business Communication
Tel: +49 5130 600 1275