16.11.2012 New York

Sennheisers High-End Kopfhörer IE 800 mit CES Innovations Award ausgezeichnet

Audiospezialist Sennheiser wurde für den High-End Ohrkanalhörer IE 800 mit dem „CES Innovations Design and Engineering Award 2013“ ausgezeichnet. Der renommierte Preis wird von einer Jury bestehend aus führenden Industriedesignern, Ingenieuren und Vertretern der Fachpresse in unterschiedlichen Kategorien für innovative CE-Produkte vergeben.

Der IE 800 steckt voller bahnbrechender Ideen, um dem audiophilen Klangideal auch unterwegs so nah wie möglich zu kommen. Technisch fasziniert dieser dynamische Kopfhörer durch brillante Höhen, präzise Tiefenwiedergabe und ein detailreiches Klangbild in einem Übertragungsbereich von 5 bis 46.500 Hz. Optisch überzeugt der In-Ear-Hörer, der in Deutschland entwickelt und gefertigt wird, durch ein modernes Design und ein kratzfestes Keramikgehäuse.

Beeindruckender Klang
Das Innere des IE 800 vereint viele kleine Innovationen: Herzstück ist der von Sennheiser entwickelte Extra-Wide-Band-Wandler (XWB). Er ist mit nur 7 mm Durchmesser der kleinste Breitband-Schallwandler, der derzeit in einem dynamischen Kopfhörer zu finden ist. Sein Funktionsprinzip garantiert einen verzerrungsfreien Klang. Der von Sennheiser entwickelte XWB-Wandler im Miniaturformat gibt ein sehr breites Frequenzspektrum wieder, das weit über den hörbaren Bereich hinaus geht. Der Vorteil: Musik wird sauber und zeitlich „auf den Punkt“ wiedergegeben.

Eine weitere Innovation ist das belüftete Magnetsystem. Die Idee ist einfach und kam erstmalig bei Sennheisers High-End-Hörer HD 700 zum Einsatz. „Durch die Auf- und Abbewegung der Membran entsteht im Gehäuse des Magnetsystems ein Luftstrom, der die Membran in minimale Taumelbewegungen versetzt“, erläutert Axel Grell, Produktmanager High-End. „Zwei exakt definierte Löcher im Gehäuse, die direkt unter dem Magneten positioniert sind, ermöglichen eine gezielte Führung dieses Stroms. Dadurch werden die Taumelbewegungen der Membran reduziert und der Klirrfaktor auf weniger als 0,06 Prozent reduziert.“

Höchster Tragekomfort
Zu besten Klangeigenschaften gesellen sich exzellente Trageeigenschaften: Das Gehäuse des IE 800 besteht aus kratzfester, hautfreundlicher Keramik, die Ohrpolster aus besonders hautfreundlichem Silikon. Für perfekten Sitz im Ohr entwickelte Sennheiser neue Ohradapter in ovaler Form. Je nach Präferenz kann der Anwender ovale (SM/ML) oder runde (S/M/L) Adapter wählen.

Über die CES Innovations Design and Engineering Awards
Verleiher der renommierten CES Innovations Design and Engineering Awards ist die Consumer Electronics Association (CEA)®. Die Awards werden seit 1976 für herausragende Leistungen in den Bereichen Produktdesign und Produktentwicklung verliehen. Die Produkte mit der höchsten Punktzahl in der Jurybewertung erhalten die Auszeichnung „Best of Innovations“. Sie werden auf der International CES 2013 im Rahmen der Messepräsentation von Design- und Entwicklungsinnovationen vorgestellt.


Downloads

Ansprechpartner

Mareike Oer
Corporate
Tel: +49 5130 600 1719

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.