30.03.2012 Wedemark

Taschensender SK 5212-II gewinnt m.i.p.a.

Die Redakteure von 120 Musik- und Audiomagazinen rund um den Globus haben abgestimmt und auf der musikmesse/prolight+sound ihre Produkt-Highlights mit dem m.i.p.a. ausgezeichnet. Bei der dreizehnten Verleihung der Musikmesse International Press Awards am 22. März gewann der Sennheiser-Profi-Taschensender SK 5212-II den Award in der Kategorie „Live Microphone/IEM/Wireless System“. Für Sennheiser nahm Dr. Heinrich Esser, Geschäftsführer Professional Systems, den Preis entgegen.

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung“, erklärte Dr. Heinrich Esser, „besonders, weil der Taschensender SK 5212-II ein unsichtbarer Akteur auf der Bühne ist. Große Live-Acts und Shows wie der Eurovision Song Contest nutzen den Sender – genau wie Musicals, Theater und Broadcaster.“

Der „Musikmesse International Press Award“ wird von der Messe Frankfurt und dem MM-Musik-Media-Verlag veranstaltet. Mit der dreizehnten Verleihung schreiben die Organisatoren ihre Erfolgsgeschichte fort: Die Abstimmungsbasis konnte inzwischen auf 120 Magazine aus 27 Ländern erweitert werden.

In der Vergangenheit war Sennheiser für das Großmembran-Kondensatormikrofon MK 4 (2011) in der Kategorie Studiomikrofone, das umschaltbare Echtkondensatormikrofon e 965 als bestes Live-Mikrofon (2009) sowie für die MKH 8000er Serie (2008) und die evolution 900er Serie (2007) als beste Live-Mikrofone ausgezeichnet worden. 2006 ging der m.i.p.a. Lifetime Achievement Award an Prof. Dr. Fritz Sennheiser; gleichzeitig gewann das Sennheiser/Neumann SKM 5200/KK 105 S in der Kategorie Live-Mikrofon. 2005 wurden die Mikrofone der evolution 900er Serie als beste Drum-Mikrofone gewählt, während das Sennheiser/Neumann-Funkmikrofon SKM 5000 N/ KK 105 S in den Jahren 2004 und 2003 als bestes Live-Mikrofon siegte.


Downloads

Ansprechpartner

Stefan Peters
PRO
Tel: +49 5130 600 1026

Stephanie Schmidt
PRO, Business Communication
Tel: +49 5130 600 1275


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.