24.08.2016 Wedemark/Berlin

Shape the Future of Audio

Sennheiser macht 3D Audio auf der IFA 2016 erlebbar

Auf der diesjährigen IFA, die vom 2. bis zum 7. September stattfindet, können die Besucher mit Sennheiser in die Zukunft der Audiotechnik eintauchen: Der Audiospezialist präsentiert in Berlin verschiedene Lösungen im Rahmen seines 3D-Audiotechnologieprogramms AMBEO – darunter ein neues Virtual-Reality-Mikrofon, das professionelle 3D-Audioaufnahmen für VR-Produktionen ermöglicht. Weitere Highlights am Sennheiser-Stand (Halle 1.2, Stand 202) sind der drahtlose Premium-Kopfhörer PXC 550 Wireless, der ein perfektes Hörerlebnis auf Reisen bietet, und der Sennheiser HE 1, der beste Kopfhörer der Welt.

Freesize thumb ambeo
Download Bilddaten

Freesize thumb he1 set rgb
Freesize thumb pxc 550 sennheiser

Audiospezialist Sennheiser hat die Vision, die Zukunft der Audioindustrie zu gestalten: „Wir wollen Menschen die Möglichkeit geben, Klang völlig neu zu erleben“, sagt Uwe Cremering, Director Global Marketing Communications bei Sennheiser. „Auf Kundenseite entwickeln sich immer wieder neue Formate und Wege, um Musik zu produzieren, aber auch zu konsumieren – Technologien, an denen wir bereits seit vielen Jahren forschen.“

Mit der 3D-Audiotechnologie AMBEO macht Sennheiser eine vollkommen neue Dimension des Klangs auf der Internationalen Funkausstellung erfahrbar. „AMBEO ermöglicht es dem Hörer, in eine vollkommen immersive, räumliche Klangwelt einzutauchen“, erklärt Uwe Cremering. „Wir freuen uns, die Besucher der IFA zu diesem außergewöhnlichen Erlebnis einzuladen.“

Die Audio-Zukunft hautnah erleben
Sennheisers Virtual-Reality-Mikrofon wird das erste einer Reihe von AMBEO-Produkten in den kommenden Jahren sein – das innovative 3D-Mikrofon wird ein wichtiges Tool für VR-Produktionen werden und wurde in enger Zusammenarbeit mit Produzenten von VR-Inhalten entwickelt sowie mit VR A/V-Studios feinabgestimmt. Das Mikrofon nutzt vier Kapseln in einer Tetraeder-Anordnung, deren Signale durch die mitgelieferte Encoding-Software in B-Format-Dateien für Digital Audio Workstations gewandelt werden. Den A-B-Encoder wird es als VST-, AAX- und AU-Plug-ins und als Stand-Alone-Version für Mac oder Windows geben.

Neben dem VR-Mic können Besucher der IFA 2016 eine weitere Dimension von AMBEO erleben: In Sennheisers Sound Experience Room haben sie die Chance, sowohl originäre AMBEO 9.1-Aufnahmen als auch Upmixes von Musik-Klassikern im 9.1-Format zu hören. Der Sennheiser-Algorithmus erzeugt einen 9.1-Upmix, sodass originale Stereo-Aufnahmen in umwerfender 3D-Audioqualität angehört werden können.

Mit dem Venue-Modeling-Audio Plugin präsentiert Sennheiser außerdem ein weiteres Highlight im Bereich 3D Audio. Die Demo-Version enthält die Raumeigenschaften diverser Clubs, etwa des Mighty in San Francisco oder des Pariser Rex Club, und ermöglicht es Musik-Producern und DJs, ihre Tracks so zu erleben, als wären sie in diesen Clubs. So können DJs, Künstler und Produzenten elektronischer Musik bereits vor der Performance ihre Tracks in genau der Location erleben, in der sie auftreten werden oder während einer Produktion im Studio ihre Tracks nach den akustischen Eigenschaften der gewählten Location mixen.

Im Sound Experience Room bietet Sennheiser darüber hinaus die Möglichkeit, den Sennheiser HE 1 zu erleben – das elektrostatische Kopfhörersystem verspricht ein bisher nie dagewesenes Klangerlebnis. Als bester Kopfhörer der Welt kombiniert das Referenzmodell ein einzigartiges Verstärkerkonzept mit sorgfältig ausgesuchten Materialien und höchster Handwerkskunst. Mit einem Frequenzbereich jenseits der menschlichen Wahrnehmung und dem niedrigsten Klirrfaktor, der jemals bei einem Audiowiedergabesystem gemessen wurde, ist der Sennheiser HE 1 ein absolutes Meilenstein-Produkt in der Sennheiser-Geschichte.

Mobil auf die Reise zur Zukunft des Audio
Sennheiser zeigt auf der IFA ebenfalls seinen neuen Premium-Kopfhörer für optimalen Klang auch auf Reisen. Der Sennheiser PXC 550 Wireless bietet als schlanker, drahtloser Reisebegleiter ausgezeichneten, hochqualitativen Klang und bis zu 30 Stunden Akkulaufzeit. Selbst mit eingeschalteter NoiseGardTM Hybrid–Technologie zur Geräuschunterdrückung reicht eine Akkuladung des PXC 550 Wireless aus, um einmal die Welt zu umfliegen. So bietet der PXC 550 Wireless auch auf Reisen ein perfektes Hörerlebnis – egal ob im Flugzeug, im Zug oder auf der Straße.

Besuchen Sie Sennheiser auf der IFA 2016 in Halle 1.2 am Stand 202, und erleben Sie AMBEO, den Sennheiser HE 1, den PXC 550 Wireless und weitere Produktneuheiten.


Downloads

Download Bilddaten

Globale Kontakte

Jacqueline Gusmag
CE
Tel: +49 5130 600 1540


Über Sennheiser
Die Zukunft der Audio-Welt zu gestalten und für Kunden einzigartige Sound-Erlebnisse zu schaffen – dieser Anspruch eint Sennheiser Mitarbeiter und Partner weltweit. Das 1945 gegründete Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Sennheiser ist mit 21 Vertriebs-tochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv und besitzt eigene Produktionsstandorte in Deutschland, Irland, Rumänien und den USA. Seit 2013 leiten Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser das Unternehmen in der dritten Generation. Der Umsatz der Sennheiser-Gruppe lag 2017 bei 667,7 Millionen Euro.
www.sennheiser.com.